• Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz
  • Snowboardstiefel Boogey 300 Kinder schwarz

Snowboardstiefel Boogey 300 Youth Kinder schwarz

Referenz :
8343164
Der Vorteil des Produkts
Fast Lock: festziehen + verriegeln. Flexible Komfortschuhe, die ein Biegen im Knöchelbereich ermöglichen, um schon bei den ersten Kurven, die richtige Position einzunehmen.
Bewertung abgeben
49,99 €*
35,71 € / Kg

VORTEILE

Thermoisolierung
5 mm EVA (80% Luft) in der Sohle + zusätzliche Wattierung um die Zehen
Einfaches Öffnen/Schließen
Fast Lock: festziehen + verriegeln. dünne Schnürsenkel + Schnellschnürung
Tragekomfort
Leichtes Anziehen und Festziehen, weicher Schaumstoff für maximalen Komfort
Festigkeit
Weicher Flex: lässt Knöchelbewegungen zu und fördert so die richtige Position
Halt
3-Punkt-Schnürung (Innenschuh) + 10 mm Schaumstoff (einfache Dichte) am Knöchel
Haftung
3-Grip-Sohle: griffig an Ferse, Spitze und den Seiten, Haftung in der Mitte
Dämpfung
5 mm EVA (80% Luft) in der Sohle + Einlegesohle aus EVA-Schaumstoff

Produktdatenblatt

2-Zonen-System
Nein
EU-Größen
34 > 38
Verschluss
Schnellverschluss
Zusammensetzung
Außenseite aus : 60.0% Polyurethan (PUR), 40.0% Polyester (PES) Sohle aus : 100.0% Naturkautschuk - Latex Innenseite aus : 100.0% Polyester (PES)
Einsatzbereich
Warme, bequeme Snowboardstiefel für Einstieg und schnelle Fortschritte.
Garantie
2 Jahre

Tipps

Pflegehinweise
Mit Seifenwasser reinigen
Aufbewahrungsempfehlungen
Nach dem Gebrauch, die Innenschuhe herausnehmen, damit sie schneller trocknen können. Entfernen Sie auch die Innensohle des Innenschuhs für schnelleres Trocknen (über Nacht).

Produkteigenschaften

Das sagt der Produktmanager
Wir haben diesen Schuh mit Blick auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Komfort und Benutzerfreundlichkeit konzipiert. Im Winter 2014/15 haben wir eine neue Sohle mit drei verschiedenen Haltelementen entwickelt. Für den kommenden Winter (2015/16) haben wir Schnürung und Schnellverschluss modifiziert und das System damit noch weiter verbessert. Für kinderleichtes Verstellen, auch für Kinder.
Thermoisolierung
Mehrere Merkmale sorgen für warme Füße: - Sohle mit 5 mm dicker EVA-Schicht (80% Luft), die den Fuß gegen den Boden isoliert. - Einlegesohle ebenfalls mit 5 mm dickem EVA plus Polyester - Dreipunkt-Schnürung (anstelle von 4 Punkten) behindert nicht die Blutzirkulation in den Zehen, was wiederum für mehr Wärme sorgt. - Der Zehenbereich ist zudem wattiert.
Komfort
Komfort spielt beim Snowboarden eine wichtige Rolle. Um für weniger Druckstellen zu sorgen, haben wir: - die Zunge des Innenschuhs modifiziert, damit sie nicht auf dem Knöchel aufliegt - im Bereich der Beuge zwischen Fuß und Schienbein eine zweites Polster eingebaut, so dass die Schnürung die Durchblutung nicht behindert - weiche Schaumstoffe verarbeitet. Komfort beim Anziehen: große Öffnung für bequemes An/- und Ausziehen.
Fast Lock System zum Festziehen
Das einfache Verschlusssystem des Boogey geht auf die Bemerkung eines unserer Snowboardlehrer / Partner zurück: „Philippe, traditionelle Schnürsenkel sind zu kompliziert. Bei meinen Snowboardkursen kommt es zu oft vor, dass ich am Anfang erst einmal die Schnürsenkel meiner Kunden festziehen muss.” Unser System ermöglicht ein Festziehen der Stiefel mit zwei Handgriffen: 1. am Schnürsenkel ziehen 2. Verriegelungsstück nach unten schieben
Flex/Steifigkeit
Wir haben uns bewusst für einen weichen Flex entschieden. Er bietet Komfort, mindert körperliche Erschöpfung und sorgt dafür, dass Sie den Tag im Schnee voll genießen können. Einsteigern bietet er zudem einen enormen Vorteil: Er hilft dabei, die richtige Position auf dem Snowboard einzunehmen – gebeugte Knöchel zur Vermeidung starrer Beine. Beim Snowboarden ist Reaktionsfähigkeit geboten; das Beugen der Beine ist daher ein Muss. Einsteiger verschaffen sich mit zu steifen Stiefeln einen Nachteil.
Sohle: Griffigkeit, Haftung, Dämpfung und Thermoisolierung
Die 3-Grip-Sohle bietet Grip in drei verschiedenen Bereichen: 1. im vorderen und hinteren Bereich des Schuhs für Anstiege und Abfahrten 2. an den Seiten für Halt bei Neigungen 3. mittlerer Bereich bietet Haftung auf rutschigem Boden. (Snowboard / Boden vereist). Die Sohle besteht aus Gummi mit 3,5 mm-Stollen. Zusätzlich ist sie innen (nicht sichtbar) mit einer 5 mm dicken EVA-Zwischensohle (80% Luft) ausgestattet, die neben perfekter Thermoisolierung auch Dämpfung bietet.
Fersenhalt: Innenschuh-Niveau 1
Ein guter Halt im Bereich der Ferse ist sehr wichtig. um gut steuern zu können, muss 1. der Fuß gut im Innenschuh sitzen, 2. der Innenschuh gut im Stiefel sitzen Der Innenschuh des Boogey (Stufe 1) hat 3 Vorteile: - Comfort Foam: Knöchelpolsterung - Dreipunkt-Schnürung - Hook & Loop Link: Verbindung zwischen Innenschuh und Stiefel + besonders dicke Polsterung im Bereich der Zunge am Spann (Halt und Komfort)
Schaumstoff im Bereich des Knöchels: Comfort Foam Konzept
Der Schaumstoff füllt die Höhle unter und hinter dem Knöchel aus, um die Ferse zu fixieren. Der Innenschuh (Niveau 1) ist im Knöchelbereich 10 mm dick gepolstert. Das Ziel war es, guten Fersen- und Fußhalt in Übereinstimmung mit dem Niveau des Schuhs zu bieten. Denn je höher das Tempo, desto größer die Energie - guter Halt für den Fuß ist hier entscheidend. Der Comfort Foam-Schaum trägt dazu bei, indem er hervorragenden, individuellen Komfort bietet.
Innenschuh-Schnürung: 3-Punkte-Konzept
Die 3-Punkte Schnürung (anstatt 4 Punkten) bringt 2 große Vorteile: Halt: Bietet aufgrund geringerer Reibung eine sehr gute Fixierung. Im Bereich des Knöchels wird eine maximale Kraftübertragung gewährleistet (dritter und letzter Punkt der Schnürung). Wärme: Durch den Verzicht auf einen 4. Punkt am Fußrücken wird eine gute Durchblutung der Zehen ermöglicht, was wiederum für mehr Wärme sorgt.
Verbindung von Innenschuh und Stiefel: Hook & Loop Link Konzept
Auf der Rückseite befindet sich zwischen Außen- und Innenschuh ein Klettverschluss. So wird der Innenschuh sicher fixiert, was die Steuerung erleichtert.
HAUT DE PAGE